Flachsteckhülsenzange Kairon inkl. Flachsteckhülsen-Sortiment im Test 2023

In unserem Test hat die Flachsteckhülsenzange Kairon inkl. Flachsteckhülsen-Sortiment von Baurix insgesamt einen guten Eindruck hinterlassen. Das Set besteht aus der Flachsteckhülsenzange, einer Sortimentsbox mit jeweils drei verschiedenen Arten an Flachsteckhülsen und Flachsteckern mit den zugehörigen Isolierungen. Leider stimmt die Anzahl an Flachsteckhülsen nicht mit den Angaben überein, dafür konnte das Set im Praxistest gut abschneiden. Mit der hochwertigen Zange können die Flachsteckhülsen verpresst werden, wobei dies erst ab einem Kabelquerschnitt von 0,75 mm² problemlos gelingt. Die Flachstecker und Flachsteckhülsen halten sehr gut mit den Kabeln zusammen. Auch die Steckverbindungen rasten fest ein und lassen sich wieder trennen. Leider verbleibt zwischen den Isolierungen beider Seiten ein kleiner Spalt in der Mitte der Steckverbindung.

Vorteile

✅ Hochwertige Zange
✅ Drei unterschiedliche Größen
✅ Praktischer Sortierkoffer
✅ Guter Halt der Flachsteckhülsen
✅ Verpressen bei hohem Kabelquerschnitt

Nachteile

❌ unnötige Verpackungselemente
❌ Anzahl der Flachstecker stimmt nicht
❌ Versagen bei 0,5 mm² Kabelquerschnitt
❌ Spalt zwischen den Isolierungen

Der Test

Allgemeine Informationen

Wir haben uns den Artikel im Praxistest detailliert angeschaut und getestet. Im Folgenden gehen wir genauer auf die Merkmale und Eindrücke ein. Das Produkt wird von der Verpackung über die Materialien und der Qualität bis hin zum Funktionsumfang und Handling unserem Testverfahren unterzogen.
Um Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen, arbeiten wir mit einem Punktesystem. Die maximal mögliche Anzahl an Punkten pro Bereich beträgt dabei 100 Punkte. Die abschließende Gesamtnote berechnet sich aus dem Durchschnitt aller getesteten Merkmale unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtungen.

Der erste Eindruck

Die Verpackung und Kennzeichnungen

ℹ️ Hier gehen wir auf die Verpackung genauer ein. Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigerer Faktor. Zusätzlich muss natürlich auch der ausreichende Schutz des Produktes sichergestellt sein.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
ProduktschutzUmschlag und Kartons sind stabil, Produkt mehr als ausreichend geschützt100 Punkte
Nachhaltigkeit VerpackungArtikel kompakt verpackt, auf die Kunststofffolie und den Karton der Zange hättet verzichtet werden können80 Punkte
VerpackungskomfortVerpackung lässt sich mit einem Messer gut öffnen90 Punkte
Gesamt90 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Produktverpackung des gesamten Sets

Die Flachsteckhülsenzange Kairon mit Flachsteckhülsen-Sortiment von Baurix kam zusammen mit einem weiteren Produkt in einem gemeinsamen Versandumschlag. Der Versandumschlag war kompakt, und die einzelnen Produkte hatten darin keinen Platz, um herumzurutschen. Im Versandumschlag befand sich die Produktverpackung aus weißem Karton. Die Produktverpackung war unbeschädigt und in einwandfreiem Zustand. Der Versandumschlag konnte ohne Werkzeug leicht geöffnet werden. Der Produktkarton war mit einem festen Aufkleber verschlossen, dementsprechend ist ein Messer zum Öffnen empfehlenswert.
Im Produktkarton befindet sich ein Sortierkoffer mit dem Flachsteckhülsen-Sortiment, einem weiteren Karton mit der Flachsteckhülsenzange, eine Gebrauchsanweisung, einen Rabattgutschein für die nächste Bestellung und einen Flyer mit Internetadressen zur Garantieanmeldung und zu einem Einführungsvideo. Zudem befindet sich darin eine Einlage, welches das Umherrutschen des Kartons mit der Zange verhindert. Wie die Produktverpackung ist auch der Karton mit der Zange mit einem festen Aufkleber verschlossen. Der Sortierkoffer ist zusätzlich in eine transparente Kunststofffolie eingeschweißt. Insgesamt sind die Bestandteile des Sets durch die sehr umfangreiche Verpackung hervorragend vor Schäden während des Transports geschützt. Leider entsteht dadurch viel Abfall, weshalb aus unserer Sicht auf die Kunststofffolie um den Sortierkoffer und auf die zusätzliche Verpackung der Zange hätte verzichtet werden können.

Nach dem Auspacken

Der Packungsinhalt und Anleitung

ℹ️ Der erste Eindruck nach dem Auspacken prägt sich bei den meisten direkt ein. Ist der Packungsinhalt vollständig und macht es mir der Hersteller so einfach wie möglich, das Produkt direkt nutzen zu können?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Packungsinhalt & UmfangZange und Sortimentsbox mit Flachsteckern, Hülsen und Isolierungen, nicht alle Arten vollständig70 Punkte
GebrauchsanweisungVerständlich und unter anderem in deutscher Sprache100 Punkte
KontaktinformationFinden sich in der Produktverpackung und in der Gebrauchsanweisung, sehr viele Kontaktmöglichkeiten100 Punkte
Gesamt90 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Set besteht aus der Flachsteckhülsenzange und einer Sortimentsbox, welche jeweils drei verschiedene Arten von Flachsteckhülsen und von Flachsteckern enthält. Dazu sind noch in entsprechender Anzahl drei verschiedene Arten von Isolierungen für die Hülsen, und eine Art von Isolierung für die Stecker vorhanden. Insgesamt sind laut Hersteller 300 Teile im Set enthalten. Die Flachsteckhülsen sind sinnvoll in der Sortimentsbox eingeordnet. Leider stimmt die angegebene Anzahl an Teilen nicht exakt. Eine Zählung der Flachstecker Typ 4.8 ergibt 49 anstatt der angegeben 50. Dafür sind von der Isolierung für Flachsteckhülsen Typ 4.8 sogar 56 statt der angegebenen 50 vorhanden. Aufgrund der hohen Gesamtzahl an Flachsteckhülsen kann jedoch darüber hinweggesehen werden. Durch die Zange und die vielen unterschiedlichen Größen an Flachsteckhülsen erhält der Kunde ein umfassendes Set.
Die Gebrauchsanweisung ist in mehreren Sprachen verfasst, darunter Deutsch und Englisch. Sie ist verständlich geschrieben und erklärt den Umgang mit Zange und Flachsteckhülsen.
Kontaktinformationen sind auf der Außenseite der Sortimentsbox und in der Gebrauchsanweisung zu finden. Sie umfassen Unternehmensname, Anschrift, Website, Telefonnummer, Whatsapp-Kontakt und E-Mail-Adresse. Bei Hilfeanliegen wird explizit um Kontaktaufnahme gebeten.

Inhalt des Flachsteckhülsenzangen-Sets

Das erste Mal in der Hand

Produktverarbeitung und Erscheinungsbild

ℹ️ Bevor es an den Praxistest geht, nehmen wir die Produktverarbeitung genau unter die Lupe. Wie hochwertig sind die verarbeiteten Materialien? Ist die Haptik & Optik zufriedenstellend?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Optisches ErscheinungsbildPraktisches und produktgerechtes Design, hochwertiger Eindruck100 Punkte
VerarbeitungGute Verarbeitung von Zange, Flachsteckern, Flachsteckhülsen und Isolierungen100 Punkte
StabilitätZange, Flachstecker und Flachsteckhülsen sind sehr stabil100 Punkte
Nachhaltigkeit des ProduktesProdukt kann zur Reparatur genutzt werden, und der Sortierkoffer nach Aufbrauchen des Inhalts100 Punkte
Gesamt100 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
geöffnete Zange mit Flachsteckhülsen, Flachsteckern und Isolierungen

Die Sortimentsbox besteht aus transparentem Kunststoff. Der obere Teil funktioniert als Deckel und ist mit einem beidseitig bedruckten Etikett versehen. Auf der Außenseite befindet sich neben den Eckdaten und den Kontaktdaten noch eine Liste des Inhalts. Auf der Innenseite befindet sich eine Zuordnung der einzelnen Größen zum jeweiligen Fach im unteren Teil der Box. Zudem befinden sich am Deckel zwei Schnallen, mit welchen der Deckel geöffnet und wieder verschlossen werden kann.
Der untere Teil der Box ist in 18 einzelne Fächer unterteilt, in welche die Flachsteckhülsen, Flachstecker und Isolierungen einsortiert sind. Dabei verwenden die einzelnen Arten von Isolierungen mehrere Fächer. Insgesamt ist der Sortimentsbox ausreichend stabil, gut verarbeitet und sehr praktisch.
Die Flachstecker und Flachsteckhülsen sind jeweils einteilig und bestehen aus messingfarbenen Metall. Beide verfügen sie am Ende über eine geöffnete Kabelaufnahme, in welche die Drähte des Kabels gelegt werden können. Daran ist direkt der breitere Steck-Teil angebunden. Die Flachstecker und Flachsteckhülsen sind stabil und lassen sich mit der Hand kaum verformen. Die Verarbeitung ist gut.
Flachstecker und Flachsteckhülsen sind beide als die Typen 2.8, 4.8 und 6.3 verfügbar. Dabei bezeichnet die Zahl die Steckbreite in Millimetern. Auch die Steckdicke ist entsprechend unterschiedlich und liegt zwischen 0,25 mm und 0,4 mm. Der Typ 2.8 ist für Kabelquerschnitte zwischen 0,5 mm2 und 1,5 mm2 geeignet, die beiden anderen Typen für Kabelquerschnitte zwischen 0,75 mm2 und 1,5 mm2.
Die Isolierungen sind transparent, weich und leicht verformbar. Für die Flachsteckhülsen sind für die einzelnen Typen jeweils eigene Isolierungen vorhanden. Diese bestehen aus einem Abschnitt mit kreisförmigem Querschnitt für das Kabel, welcher in einen Abschnitt mit länglichem Querschnitt für die Steckverbindung übergeht. Die Größe des Abschnitts für die Steckverbindung ist entsprechend den Größen der unterschiedlichen Typen verschieden. Für die Flachstecker ist nur eine Art der Isolierung vorhanden, welche durchgehend über einen kreisförmigen Querschnitt verfügt. Auch bei den Isolierungen ist die Verarbeitung gut.
Die Flachsteckhülsenzange ist aus schwarzem Metall und verfügt über einen rot-orangen Griff aus Kunststoff, um das Zudrücken zu erleichtern. Die Zange besteht aus vier Teilen, welche über Gelenke verbunden sind. Die Aufnahmen für die Flachsteckhülsen unterscheiden sich für verschiedene Kabelquerschnittsbereiche. Obwohl keine entsprechenden Stecker mitgeliefert werden, verfügt die Zange auch über eine Aufnahme für Kabelquerschnitte zwischen 1,5 mm² und 2,5 mm². Weiterhin verfügt die Zange über einen Einrastmechanismus, über welchen bewerkstelligt wird, dass der Kabelschuh ausreichend gepresst wird. Eine zugehörige Notentriegelung ist auch vorhanden. Die Presskraft kann über einen Verstellmechanismus angepasst werden, wofür jedoch ein Kreuzschraubenzieher benötigt wird. Insgesamt macht die Zange einen hochwertigen und robusten Eindruck.


Das hat unser Praxistest ergeben

Hält der Hersteller seine Werbeversprechen?

ℹ️ Die höchste Relevanz und damit meiste Gewichtung besitzt unser Praxistest. Hier muss sich das Produkt verschiedensten Kriterien und Tests unterziehen. Wir überprüfen die Funktionen und Produktversprechen des Testartikels.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Pressvorgang und ZangeMittelhoher Kraftaufwand, Verpressen gelingt nur ab einem Kabelquerschnitt von 1 mm² problemlos65 Punkte
Variabilität des SetsUnterschiedliche Flachsteckhülsen für ein weites Spektrum an Kabelquerschnitten100 Punkte
Halt der FlachsteckerFlachstecker und Flachsteckhülsen halten fest mit dem Kabel zusammen100 Punkte
Qualität der SteckverbindungWertige Optik, guter Zusammenhalt, problemloses Trennen100 Punkte
Qualität der IsolierungEinfaches Aufschieben, guter Halt, jedoch bleibender Spalt zwischen Flachsteckhülse und Flachstecker70 Punkte
Gesamt87 Punkte
Gewichtung: 40%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Im Praxistest nutzen wir das Set, um Kabel verschiedener Querschnitte mit den Flachsteckern zu verbinden. Hier empfiehlt es sich, im ersten Schritt die passenden Isolierungen auf die Kabelenden aufzuschieben. Sind die Stecker einmal verpresst, können die Isolierungen nur noch von der Kabelseite aus auf die Stecker geschoben werden. Wir beginnen mit einer Flachsteckhülse Typ 4.8. Jetzt müssen das betreffende Kabelende so weit abisoliert werden, dass die freigelegten Drähte durch die Aufnahme der Flachsteckhülse hindurchreichen. Im nächsten Schritt wird die Flachsteckhülse in die Zange eingelegt. Die Aufnahme der Zange hat eine weite und eine enge Seite. Die Seite der Flachstreckhülse, welche in Richtung des Kabels zeigt, muss dabei in Richtung der weiten Seite gelegt werden. Jetzt kann die Zange bis etwa zur Hälfte zugedrückt werden, sodass die Flachsteckhülse nicht mehr hinausfällt. Dabei hilft der Einrastmechanismus, welcher die Zange dabei zusammen hält. Daraufhin wird das Kabel so in die Aufnahme der Flachsteckhülse in der Zange eingelegt, dass die Isolierung des Kabels am Übergang zwischen weitem und engem Bereich endet.
Jetzt kann die Zange vollständig zugedrückt werden, bis die Verpressung der Flachsteckhülse beendet ist. Die benötigte Kraft ist mittelhoch, aber problemlos zu bewerkstelligen. Die Zange macht dabei einen stabilen Eindruck. Durch den Einrastmechanismus kann problemlos umgegriffen werden. Auch die Notentriegelung der Zange funktioniert einwandfrei. Nach dem Verpressen wird im letzten Schritt noch die Isolierung über die Flachsteckhülse geschoben.
Bei den Flachsteckern ist das Vorgehen identisch, es lassen sich keine Unterschiede zum Verpressen der Flachsteckhülsen feststellen. Während das Verpressen der Typen 4.8 und 6.3 mit Kabeln von 1 mm² Querschnitt problemlos gelingt, bricht beim Verpressen des Typs 2.8 mit einem Kabel von 0,5 mm² die Kabelaufnahme des Flachsteckers. Dies lässt sich in mehreren Versuchen reproduzieren. Allerdings gelingt das Verpressen in der Aufnahme für Kabelquerschnitte zwischen 1 mm² und 1,5 mm². Dann lässt sich der Flachstecker jedoch leicht vom Kabel abziehen. Deshalb muss noch einmal mit der eigentlich passenden Aufnahme nachgepresst werden. Danach lässt sich der Flachstecker zwar nur schwer aus der Zange herausziehen, ist dafür aber fest mit dem Kabel verbunden.
Bei größeren Kabelquerschnitten sind Flachstecker und Flachsteckhülsen auch ohne dieses Vorgehen fest mit den Kabeln verbunden. Auch die Isolierungen halten gut auf den Flachsteckern und Flachsteckerhülsen. Die messingfarbenen Flachsteckhülsen in der transparenten Isolierung sorgen zudem für eine wertige Optik.
Das Zusammenstecken von Flachsteckern und Flachsteckerhülsen gelingt problemlos. Die Stecker rasten definiert ein und halten fest ineinander. Auch lassen sie sich problemlos wieder lösen. Einziger Kritikpunkt an der Steckverbindung ist die Isolierung: Zwischen der Isolierung des Flachsteckers und der der Flachsteckhülse verbleibt ein kleiner Spalt von circa einem Millimeter Länge. Eine längere Isolierung der Flachsteckhülse würde hier Abhilfe schaffen.

Verpresste und zusammengesteckte Flachstecker mit Isolierungen

Preis-/ Leistungsverhältnis

und Bewertungen von Verbrauchern

ℹ️ Zum Schluss gehen wir noch darauf ein, wie das Produkt im Vergleich zum Wettbewerb abschließt. Kann es preislich und qualitativ mit der Konkurrenz mithalten? Würden wir generell einen Kauf empfehlen? Außerdem untersuchen wir Bewertungen von Verbrauchern und überprüfen, ob die kritischen und positiven Rezensionen tatsächlich gerechtfertigt sind.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Preis- / LeistungsverhältnisGute Leistung im mittleren Preissegment70 Punkte
Bewertungsschnitt4,6 von 5,0 auf Amazon80 Punkte
Gesamt75 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Auf der Plattform Amazon haben Verbraucher dem Produkt durchschnittlich eine Bewertung von 4,6 Sternen gegeben. Bemängelt wird häufig, dass die Verpressung bei kleinen Kabelquerschnitten nicht gelingt, was sich auch in unserem Test gezeigt hat. Außerdem werden Produktionsfehler an der Zange kritisiert, die unsere Zange jedoch nicht aufweist. Sehr gut gefällt vielen Kunden die Qualität des Kundenservice und die hochwertige Zange, was wir in unserem Praxistest bestätigen können.

Für gleichwertige Produkte werden im Internet Preise von bis zu 39,99 € verlangt. Sehr preiswerte Produkte erhält man bereits ab 18,99 €. Die Flachhülsenzange Kairon mit Flachhülsen-Sortiment von Baurix liegt aktuell mit einem Preis von 29,99 € im mittleren Preissegment. Für die Qualität und den Leistungsumfang, den man erhält, ist das Preisverhältnis angemessen.

Gesamtergebnis

GewichtungErreichte Punktzahl*
1. Verpackung & Kennzeichnungen10%90 Punkte
2. Packungsinhalt & Anleitung10%90 Punkte
3. Produktverarbeitung & Erscheinungsbild20%100 Punkte
4. Im Praxistest40%87 Punkte
5. Preis-/ Leistung & Verbraucherbewertungen20%75 Punkte
Gesamt88 Punkte
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Die Flachsteckerhülsenzange Kairon inkl. Flachsteckerhülsen-Sortiment der Marke Baurix erhält von uns deshalb eine Gesamtnote von 1,6 und hat sich damit erfolgreich für unser Testsiegel zertifiziert. Der Test wurde im Testzeitraum 02/23 durchgeführt und wird in unser Datenbank unter der Lizenznummer 230116003 geführt. Mehr Informationen zu unserem Testverfahren erhalten Sie unter www.prüfengel.de/testverfahren.

Testergebnis:

1,6

ℹ️ Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

So bewertet Prüfengel Produkte

Für unsere Praxis-Tests testen wir die Produkte selbst vor Ort. Die Produkte haben unsere Tester dabei selbst für ca. 1-2 Wochen im Einsatz und prüfen diese anhand unseres Bewertungskataloges.

testsieger online

Weitere Praxistests

Kategorien

Entdecken Sie unsere Tests & Vergleiche in den verschiedenen Kategorien.