GREEN CAMP
Gaskocher

Der Gaskocher von GREEN CAMP hat uns beim Testen viel Freude gemacht. Der tragbare Gaskocher von GREEN CAMP ist ein toller Begleiter für Reisen, Camping oder auch als Herd im Notfall bei Stromausfall. Mit dieser Ausrüstung kann unabhängig von Strom und ohne zusätzliche Gasflasche gekocht werden, dadurch wird an zusätzlichem Gewicht und Platz gespart. 
Der Gaskocher wird mit einer Butangaskartusche betrieben, welche jedoch nicht im Set enthalten ist.
Geeignet sind für diesen Gaskocher Töpfe und Pfannen mit einem Durchmesser von bis zu 18 cm.
Der Vertreiber des Produkts ist ein deutsches Unternehmen und bietet eine 60 Tage Geld-zurück-Garantie an.

Vorteile

✅ Piezozündung
✅ Kompakte Gesamtmaße
✅ Deutsches Unternehmen
✅ 60 Tage Geld-zurück-Garantie

Nachteile

❌ Keine Gaskartusche im Lieferumfang (extra bestellbar)
❌ Kein Windschutz

Der Test

Allgemeine Informationen

Wir haben uns den Artikel im Praxistest detailliert angeschaut und getestet. Im Folgenden gehen wir genauer auf die Merkmale und Eindrücke ein. Das Produkt wird von der Verpackung über die Materialien und der Qualität bis hin zum Funktionsumfang und Handling unserem Testverfahren unterzogen.
Um Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen, arbeiten wir mit einem Punktesystem. Die maximal mögliche Anzahl an Punkten pro Bereich beträgt dabei 100 Punkte. Die abschließende Gesamtnote berechnet sich aus dem Durchschnitt aller getesteten Merkmale unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtungen. Für einen detaillierten Einblick in unseren umfassenden Evaluierungsprozess, der die Grundlage aller unserer Produktbewertungen bildet, klicken Sie bitte hier.

Der erste Eindruck

Die Verpackung und Kennzeichnungen

ℹ️ Hier gehen wir auf die Verpackung genauer ein. Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigerer Faktor. Zusätzlich muss natürlich auch der ausreichende Schutz des Produktes sichergestellt sein.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
ProduktschutzKarton ist stabil, Produkt ausreichend geschützt100 Punkte
Nachhaltigkeit VerpackungAuf unnötigen Verpackungsmüll wurde verzichtet, Artikel wurde kompakt verpackt – Jedoch Verwendung von Plastik80 Punkte
ProduktkennzeichnungenCE Kennzeichnung und EU-Konformitätserklärung vorhanden100 Punkte
Gesamt93 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Der Gaskocher im Versandkarton

Der Gaskocher von GREEN CAMP kam im typischen Versand-Karton an. Der Karton war unbeschädigt und durch Klebeband gut verschlossen. Überschüssiger Stauraum im Umkarton wurde durch Papier ausgefüllt. Der Produktschutz wurde in diesem Fall komplett gegeben und das Produkt war somit in einem einwandfreien Zustand.
Im Karton befand sich der Koffer mit einer ansprechenden Papierbanderole und dem Gaskocher, welcher noch mal in einer Plastikhülle verpackt war. Diese wäre eventuell nicht unbedingt notwendig gewesen, allerdings schützt sie vor Dreck und Kratzern.
Die Verpackung ist zum Teil recycelbar. Die Plastiktüte ist leider nicht wieder verwertbar, die Kartons und das Füllmaterial allerdings schon.
Der tragbare Gaskocher von GREEN CAMP macht im Großen und Ganzen einen sehr guten Eindruck. Der Gaskocher war nicht beschädigt und das Paket in einem guten Zustand.

Nach dem Auspacken

Der Packungsinhalt und Anleitung

ℹ️ Der erste Eindruck nach dem Auspacken prägt sich bei den meisten direkt ein. Ist der Packungsinhalt vollständig und macht es mir der Hersteller so einfach wie möglich, das Produkt direkt nutzen zu können?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Packungsinhalt & UmfangTransportkoffer, Gaskocher, Bedienungsanleitung, EU-Konformitätserklärung, ohne Gaskartusche90 Punkte
GebrauchsanweisungAuf Deutsch und Englisch, verständlich geschrieben, relativ kleine Schrift90 Punkte
KontaktinformationFinden sich in der Anleitung100 Punkte
BesonderheitenKeine genaue Bezeichnung der passenden Gaskartusche vorhanden70 Punkte
Gesamt88 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

In dem Transportkoffer befinden sich neben dem Gaskocher die Bedienungsanleitung und die EU-Konformitätserklärung. Eine Gaskartusche ist nicht enthalten, diese kann jedoch gegen Aufpreis mitbestellt werden.
Eine genaue Bezeichnung der passenden Gaskartuschen ist in der Bedienungsanleitung leider nicht zu finden.
Die Adress- und Kontaktinformationen sind vollständig auf der Rückseite der Gebrauchsanweisung angegeben. Auf der Banderole und auf dem Gaskocher selbst lassen sich nochmals die Warnhinweise über das Produkt finden.
Die Gebrauchsanleitung ist in Deutsch und Englisch deutlich und detailliert geschrieben und sollte keine Fragen offenlassen.
Insgesamt sprechen wir hier von einer außerordentlich durchdachten und kundenfreundlichen Art ein Produkt zu versenden.

Das erste Mal in der Hand

Produktverarbeitung und Erscheinungsbild

ℹ️ Bevor es an den Praxistest geht, nehmen wir die Produktverarbeitung genau unter die Lupe. Wie hochwertig sind die verarbeiteten Materialien? Ist die Haptik & Optik zufriedenstellend?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Optisches ErscheinungsbildGefälliges Erscheinungsbild100 Punkte
VerarbeitungHochwertige Verarbeitung100 Punkte
StabilitätDoppelt beschichtetes Aluminium95 Punkte
Nachhaltigkeit des ProduktesDurch verwendete Materialien gehen wir von einer hohen Langlebigkeit aus90 Punkte
Gesamt96 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Eingesetzte Butangasflasche

Der Campinggaskocher besteht aus doppelt beschichtetem Aluminium und ist dadurch sehr robust gegen Verformungen. Mit diesem Produkt können Töpfe bis 18 cm Durchmesser problemlos zum Kochen genutzt werden. Durch eine automatische Sicherheitsvorrichtung ist die Gaskartusche fest und sicher eingerastet und kann sich nicht selbstständig lösen. Außerdem wird durch die Piezozündung kein Feuerzeug oder Strom benötigt, um den Kochvorgang zu starten. Die Kartusche lässt sich ohne Werkzeug einfach und sicher einsetzen, der Wechsel der Gaskartusche erfolgt schnell und problemlos.
Das Produkt ist mit allen gängigen Butangaskartuschen kompatibel, leider ist diese nicht im Lieferumfang enthalten, sondern muss extra bestellt werden.
Der Gaskocher wird in einem Koffer aus ABS-Kunststoff geliefert und ist dadurch sehr einfach zu transportieren und zu verstauen.

Das hat unser Praxistest ergeben

Hält der Hersteller seine Werbeversprechen?

ℹ️ Die höchste Relevanz und damit meiste Gewichtung besitzt unser Praxistest. Hier muss sich das Produkt verschiedensten Kriterien und Tests unterziehen. Wir überprüfen die Funktionen und Produktversprechen des Testartikels.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
InbetriebnahmeSchneller Aufbau und einfaches Einsetzen der Gaskartusche100 Punkte
ZündungGelingt schnell und zuverlässig90 Punkte
HeizleistungSehr gut, über den Drehregler steuerbar100 Punkte
RußbildungKeine Rußbildung sichtbar100 Punkte
TransportkofferAuf den Gaskocher zugeschnitten, jedoch aus dünnem Material90 Punkte
Gesamt96 Punkte
Gewichtung: 40%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Aufbauen und Vorbereiten des tragbaren Gaskochers geht sehr schnell. Anschließend muss die Gaskartusche eingesetzt werden. In der Beschreibung bezüglich der passenden Gaskartusche ist immer nur von einer Butangaskartuschen 227 g die Rede. Für Einsteiger ist es nicht so einfach die richtige Kartusche zu besorgen.
Das Einsetzen der Gaskartusche ist in der Bedienungsanleitung erklärt, was schnell und einfach gelingt. Ist die Gaskartusche eingesetzt, kann auch schon mit dem Kochen begonnen werden.
Die eingebaute Piezozündung wird betätigt, indem der Drehregler gegen den Uhrzeigersinn aufgedreht wird. Die Zündung gelingt zuverlässig und zügig.
Die Flamme des Gaskochers ist ringförmig und sehr gleichmäßig. Die Farbe der Flamme ist Blau, es ist keine Rußbildung zu sehen.
In unserem Test benötigt der Gaskocher nur knapp vier Minuten, um einen kleinen Topf mit einem halben Liter kalten Wasser zum Kochen zu bringen. Mit einer Heizleistung von maximal 2,2 kW lassen sich auch große Mengen schnell erwärmen. Über den Drehregler kann die Heizleistung reduziert werden.
Schön wäre, gerade für die Nutzung im Freien ein Windschutz, damit die Flamme gesichert ist.
Nach der Benutzung zeigen sich keine Rußspuren an der Topfunterseite. Das Metall des Gaskochers ist noch heiß, kühlt jedoch zügig ab.
Jetzt kann der Gaskocher nach Bedarf noch gereinigt und dann wieder in den Koffer verpackt werden. Dieser ist aus ABS-Kunststoff und perfekt auf den Gaskocher zugeschnitten. Das Material ist jedoch sehr dünn, was den Koffer biegsam macht.
Es handelt sich hier um einen kleinen aber feinen Campinggaskocher der ideal ist um “One Pot Gerichte” im Freien zu kochen.

Preis-/ Leistungsverhältnis

und Bewertungen von Verbrauchern

ℹ️ Zum Schluss gehen wir noch darauf ein, wie das Produkt im Vergleich zum Wettbewerb abschließt. Kann es preislich und qualitativ mit der Konkurrenz mithalten? Würden wir generell einen Kauf empfehlen? Außerdem untersuchen wir Bewertungen von Verbrauchern und überprüfen, ob die kritischen und positiven Rezensionen tatsächlich gerechtfertigt sind.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Preis- / LeistungsverhältnisGute Leistung im unteren Preissegment80 Punkte
BewertungsschnittNicht gewertet, da noch zu wenig Kundenbewertungen
Gesamt80 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Für gleichwertige Produkte werden im Internet Preise von bis zu 34,90 € verlangt. Der Gaskocher von GREEN CAMP ist der günstigste und liegt aktuell mit einem Preis von 24,90 € somit im unteren Preissegment. Für die Qualität und den Leistungsumfang, den man erhält, ist das Preisverhältnis angemessen.

Gesamtergebnis

GewichtungErreichte Punktzahl*
1. Verpackung & Kennzeichnungen10%93 Punkte
2. Packungsinhalt & Anleitung10%88 Punkte
3. Produktverarbeitung & Erscheinungsbild20%96 Punkte
4. Im Praxistest40%96 Punkte
5. Preis-/ Leistung & Verbraucherbewertungen20%80 Punkte
Gesamt91 Punkte
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Der Gaskocher der Marke GREEN CAMP erhält von uns deshalb eine Gesamtnote von 1,4 und hat sich damit erfolgreich für unser Testsiegel zertifiziert. Der Test wurde im Testzeitraum 01/23 durchgeführt und wird in unser Datenbank unter der Lizenznummer 230111003 geführt. Mehr Informationen zu unserem Testverfahren erhalten Sie unter www.prüfengel.de/testverfahren.

Testergebnis:

1,4

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

mehr anzeigen +

Download

Evaluierungsprozess des Prüfengel Instituts

Einen detaillierten Einblick in unseren Evaluierungsprozess, der die Grundlage für unsere Produktbewertungen bildet, finden Sie hier:

Ähnliche Tests & Vergleiche

  • Juskys Aufblasbarer Whirlpool Palmira

    06/24
  • Drucksprüher im Test

    06/24
  • Adlerfokus Hartmetall Frässtifte im Test 2024

    06/24
  • Loverelia – Kondome

    06/24
  • Multifunktions-Keilkissen im Test 2024

    06/24
  • maxVitalis Bein-Lagerungskissen

    06/24
  • Kinder-, Teenager-Portemonnaie von Berninja

    06/24
  • EVE Textile Spannbettlaken

    06/24

So bewertet Prüfengel Produkte


Unsere Produktbewertungen erfolgen ausschließlich durch direkte, vor Ort durchgeführte Tests. Dies gewährleistet eine Prüfung detaillierten und spezifischen Prüfung der Produkteigenschaften. Mehr Informationen zum Testverfahren finden Sie hier.

Weitere Praxistests

  • Trinkflasche im Test 2023

    07/23
  • Outdoor Schlafsack “Søvn” im Test 2023

    09/23
  • Kopfmassagegerät im Test 2023

    07/23
  • Algizid im Test 2023

    07/23
  • WELDUN Regalhalterung

    02/24
  • Gleitbrett für Thermomix von Silent Lotus ®

    03/24
  • Rausfallschutz im Test 2023

    03/23
  • Bügelschloss mit Kabel im Test 2024

    03/24

Kategorien

Entdecken Sie unsere Tests & Vergleiche in den verschiedenen Kategorien.
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik