MEISTERWERK
Metallband selbstklebend

Das Magnetband selbstklebend von Meisterwerk kann in unserem Test rundum überzeugen. Es wird in einer produktgerechten Verpackung geliefert und überzeugt durch eine sehr gute Verarbeitung und Reißfestigkeit. Die Rückseite des Bandes verfügt über eine Klebeschicht, wodurch das Band auf vielen Oberflächen leicht angebracht werden kann. Durch eine Zwischenschicht aus Schaumstoff kann das Band Oberflächenunebenheiten ausgleichen. Die Vorderseite des Bandes ist in einem ansprechenden Farbton beschichtet, in unserem Fall in weiß. Am Band können dann verschiedenste magnetische Gegenstände beliebig oft befestig und wieder gelöst werden. In unsrem Praxistest überzeugt die hohe Flexibilität und leichte Schneidbarkeit des Bandes. Die Klebeschicht zeigt sehr guten Halt auf Kunststoff, Blech und Keramik und Holz.

Vorteile

✅ Sehr gute Verarbeitung und Stabilität
✅ Guter Halt auf vielen Oberflächen
✅ Ausgleich von Oberflächenunebenheiten
✅ Gute Beständigkeit gegen Korrosion
✅ Edle Oberflächenbeschichtung

Nachteile

❌ Nacharbeit für rückstandsfreie Entfernung

Der Test

Allgemeine Informationen

Wir haben uns den Artikel im Praxistest genau angesehen und getestet. Im Folgenden gehen wir näher auf die Eigenschaften und Eindrücke ein. Von der Verpackung über die Materialien und die Qualität bis hin zum Funktionsumfang und der Handhabung wird das Produkt unserem Testverfahren unterzogen.
Damit Sie sich schnell einen Überblick verschaffen können, arbeiten wir mit einem Punktesystem. Die maximal erreichbare Punktzahl pro Bereich beträgt 100 Punkte. Die abschließende Gesamtnote errechnet sich aus dem Durchschnitt aller getesteten Merkmale unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtung. Für einen detaillierten Einblick in unseren umfassenden Evaluierungsprozess, der die Grundlage aller unserer Produktbewertungen bildet, klicken Sie bitte hier.

Der erste Eindruck

Verpackung und Inhalt

ℹ️ Hier wird die Verpackung näher betrachtet. Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigerer Faktor. Darüber hinaus muss natürlich auch ein ausreichender Schutz des Produktes gewährleistet sein. Ist der Inhalt der Verpackung vollständig und macht es mir der Hersteller so einfach wie möglich, das Produkt direkt zu verwenden??

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
ProduktschutzVerpackung ausreichend stabil und Produkt ausreichend geschützt100 Punkte
Nachhaltigkeit VerpackungAuf unnötigen Verpackungsmüll wurde verzichtet100 Punkte
Packungsinhalt & UmfangProdukt vollständig und unbeschädigt100 Punkte
GebrauchsanweisungKeine Gebrauchsanweisung vorhanden, Produkt jedoch selbsterklärend100 Punkte
Gesamt100 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Die Produktverpackung besteht aus einem Karton in optimaler Größe, der mit dem Inhalt und einer zugehörigen Beschreibung in Stichpunkten bedruckt ist. Auch Warnhinweise sind darauf gedruckt. Der Karton lässt sich leicht öffnen und wieder verschließen. Da das Metallband robust und unempfindlich gegen Beschädigungen ist, wird der Produktschutz durch die Verpackung gewährleistet. Aufgrund der passenden Größe ist die Produktverpackung sehr kompakt und benötigt nur wenig Material, was der Nachhaltigkeit zugutekommt.

In der Produktverpackung befindet sich das Metallband auf einer Rolle aus starkem Karton zusammengewickelt. Zubehör wird nicht mitgeliefert, ist jedoch auch nicht nötig. Eine Gebrauchsanweisung ist ebenfalls nicht enthalten, jedoch unserer Ansicht nach auch nicht erforderlich, da das Produkt selbsterklärend ist.

Das erste Mal in der Hand

Produktverarbeitung und Erscheinungsbild

ℹ️ Bevor es in den Praxistest geht, nehmen wir die Verarbeitung der Produkte genau unter die Lupe. Wie hochwertig sind die verarbeiteten Materialien? Sind Haptik und Optik zufriedenstellend?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Optisches ErscheinungsbildGutes optisches Erscheinungsbild ohne Mängel100 Punkte
VerarbeitungSehr gute Verarbeitung100 Punkte
StabilitätSehr stabil100 Punkte
Nachhaltigkeit des ProduktesKeine Information über Nachhaltigkeit, jedoch hochwertige Materialien70 Punkte
Gesamt93 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Rolle mit dem Metallband

Das Metallband selbstklebend von MEISTERWERK ist in verschiedenen Farben und Längen erhältlich. Für unseren Test wird uns das Band in Weiß mit einer Länge von 3 m zur Verfügung gestellt. Das Band besteht aus mehreren Schichten: Auf der Unterseite befindet sich eine Klebeschicht, die von einer roten Schutzfolie abgedeckt wird. Darüber liegt eine Lage aus Schaumstoff, und darauf wiederum eine Lage mit Metall. Die Oberseite ist mit einer dünnen Kunststoffschicht im Farbton des Bandes überzogen, in unserem Fall also Weiß.

Wie vom Hersteller versprochen, beträgt die Breite des Bands 35 mm. Allerdings scheint sich die Angabe zur Stärke von einem Millimeter lediglich auf die Metalllage zu beziehen – das Band ist insgesamt 2 mm dick. Davon entfallen etwa die Hälfte auf die Metalllage und auf die Schaumstoffschicht. Die anderen Schichten spielen dabei keine entscheidende Rolle.

Die weiße Oberfläche ist glatt und gleichmäßig, der Farbton ist matt. Auch die Materialstärke ist gleichmäßig, und die Kanten sind gerade und gratfrei. Somit ist die Verarbeitung sehr gut. Das Metallband ist reißfest und dennoch sehr biegsam. Die hohe Qualität lässt auf eine lange Lebensdauer schließen.

Das hat unser Praxistest ergeben

Hält der Hersteller seine Werbeversprechen?

ℹ️ Die höchste Relevanz und damit Gewichtung hat unser Praxistest. Hier muss sich das Produkt den unterschiedlichsten Kriterien und Prüfungen unterziehen. Wir überprüfen die Funktionen und Produktversprechen des Testartikels.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Haltekraft der KlebeflächeSehr starker Halt auf allen getesteten Oberflächen100 Punkte
Ausgleich von OberflächenunebenheitenAusgleich von Unebenheiten durch Schaumstoff-Schicht100 Punkte
Rückstandsfreie EntfernungVollständig rückstandsfreie Entfernung, jedoch Nacharbeitung nötig80 Punkte
FlexibilitätEinfaches Zuschneiden mit der Schere, gute Biegsamkeit für gewölbte Oberflächen100 Punkte
WitterungsbeständigkeitKeine Anzeichen von Korrosion im Praxistest100 Punkte
Gesamt96 Punkte
Gewichtung: 45%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

In unserem Praxistest bringen wir das Metallband von MEISTERWERK an verschiedenen Oberflächen an, um die Haftkraft zu untersuchen. Hierzu nutzen wir ebene Oberflächen aus glasierter Keramik, Kunststoff in Form von Hartschaum, lackiertem Blech, rauem Palettenholz und beschichtetem Pressspan. Im ersten Schritt wird das Metallband von der Rolle gelöst und mit einer handelsüblichen Schere in passende Stücke geschnitten. Dies gelingt schnell und einfach; mit der Schere lassen sich die Stücke mit geringem Kraftaufwand präzise schneiden. Das Metallband lässt sich sogar in individuelle Formen zuschneiden. Zudem lässt sich das Band gut biegen, was theoretisch die Anbringung an gewölbten Oberflächen ermöglicht. Das Ablösen der Schutzfolie benötigt den Einsatz von Fingernägeln.

Im nächsten Schritt kleben wir die Streifen auf die Oberflächen. Das Band bleibt zwar nach dem Abrollen leicht gebogen, aber beim Aufkleben schmiegt es sich wie gewünscht an die Oberfläche an. Bei allen getesteten Oberflächen hält der Klebestreifen das Metallband fest und zuverlässig. Die weiße Oberfläche sieht edel aus und bleibt auch nach der Verarbeitung absolut gleichmäßig. Am Metallband haften beispielsweise Magneten.

Als nächstes entfernen wir die Metallbänder wieder von allen Oberflächen. Die Klebeschicht ist dabei so stark, dass sie sich an vielen Stellen nicht löst, sondern stattdessen die Schaumstoffschicht reißt. Die verbleibenden Reste lassen sich jedoch mit den Fingern rückstandsfrei von der Oberfläche abziehen.

Abschließend testen wir die Witterungsbeständigkeit. Hierfür bringen wir ein Stück des Metallbands für einige Zeit auf der Innenseite eines Spülbeckens an, wo das Band Temperaturwechseln und Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Auch am Ende unseres Tests zeigen sich keine Anzeichen von Korrosion. Trotz der Feuchtigkeit verfügt der Klebestreifen am Ende sogar noch über genug Haltekraft, um das Eigengewicht des Bandes zu tragen, auch wenn er deutlich spürbar unter der Feuchtigkeit gelitten hat. Somit kann das Metallband im Praxistest rundum überzeugen.

Preis-/ Leistungsverhältnis

und Bewertungen von Verbrauchern

ℹ️ Abschließend wird untersucht, wie das Produkt im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet. Kann es preislich und qualitativ mit der Konkurrenz mithalten? Würden wir es generell zum Kauf empfehlen? Außerdem schauen wir uns die Verbraucherbewertungen an und prüfen, ob die kritischen und positiven Bewertungen tatsächlich gerechtfertigt sind.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Preis- / LeistungsverhältnisSehr gute Leistung im mittleren Preissegment80 Punkte
Bewertungsschnitt4,5 von 5,0 auf Amazon75 Punkte
Gesamt78 Punkte
Gewichtung: 15%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Auf der Plattform Amazon bewerten die Verbraucher das Produkt mit durchschnittlich 4,5 Sternen. Bemängelt wird häufig, dass die Klebekraft zu gering wäre oder sich die Schutzfolie nicht gut ablösen lassen würde. Sehr gut gefällt vielen Kunden, dass sich das Band für leichte Gegenstände hervorragend eignet. In unserem Praxistest konnten wir bestätigen, dass Magnete gut am Metallband haften. In unserem Test zeigt das Band an allen Oberflächen eine starke Haftkraft. Das Ablösen der Schutzfolie benötig in unserem Test zwar etwas Geduld, gelingt jedoch mit den Fingernägeln.

Für gleichwertige Produkte mit 3 m Länge werden im Internet Preise von bis zu 14,99 € verlangt. Sehr günstige Produkte sind bereits ab 10,94 € für 3 m erhältlich. Das Metallband selbstklebend von MEISTERWERK liegt somit derzeit mit einem Preis von 12,99 € für 3 m in weiß im mittleren Preissegment. Für die erhaltene Qualität und Leistung ist das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.

Gesamtergebnis

GewichtungErreichte Punktzahl*
1. Verpackung & Inhalt20%100 Punkte
2. Produktverarbeitung & Erscheinungsbild20%93 Punkte
3. Im Praxistest45%96 Punkte
4. Preis-/ Leistung & Verbraucherbewertungen15%78 Punkte
Gesamt94 Punkte
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Metallband Selbstklebend der Marke MEISTERWERK wurde mit der Gesamtnote von 1,3 bewertet und hat sich damit erfolgreich für unser Testsiegel qualifiziert. Der Test wurde im Testzeitraum 08/23 durchgeführt und ist in unserer Datenbank unter der Lizenznummer 230724004 hinterlegt. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren finden Sie unter www.pruefengel.de/testverfahren.

Testergebnis:

1,3

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

mehr anzeigen +

Download

Evaluierungsprozess des Prüfengel Instituts

Einen detaillierten Einblick in unseren Evaluierungsprozess, der die Grundlage für unsere Produktbewertungen bildet, finden Sie hier:

Ähnliche Tests & Vergleiche

  • Juskys Aufblasbarer Whirlpool Palmira

    06/24
  • Drucksprüher im Test

    06/24
  • Adlerfokus Hartmetall Frässtifte im Test 2024

    06/24
  • Loverelia – Kondome

    06/24
  • Multifunktions-Keilkissen im Test 2024

    06/24
  • maxVitalis Bein-Lagerungskissen

    06/24
  • Kinder-, Teenager-Portemonnaie von Berninja

    06/24
  • EVE Textile Spannbettlaken

    06/24

So bewertet Prüfengel Produkte


Unsere Produktbewertungen erfolgen ausschließlich durch direkte, vor Ort durchgeführte Tests. Dies gewährleistet eine Prüfung detaillierten und spezifischen Prüfung der Produkteigenschaften. Mehr Informationen zum Testverfahren finden Sie hier.

Weitere Praxistests

  • Steckdosensicherung im Test 2023

    08/23
  • Bio Jojobaöl im Test 2024

    01/24
  • Daunendecke von KNERST®

    04/24
  • MiaBino Silikon-Schüssel im Test 2024

    01/24
  • bambus-kinderteller im Test

    Bambus-Kinderteller im Test 2023

    03/23
  • Mikrofaser Matrazen-Topper im Test 2023

    05/23
  • Mallie Lätzchen Musselin im Test 2024

    05/24
  • Nature Walking Stöcke im Test 2023

    08/23

Kategorien

Entdecken Sie unsere Tests & Vergleiche in den verschiedenen Kategorien.
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik