BAURIX®
Nano-Klebeband

In unserem Test hat das Nano-Klebeband von Baurix insgesamt einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Das Klebeband wird am Stück, zu einer Rolle aufgewickelt, geliefert. Es ist umfangreich verpackt, wobei auf manche Elemente der Verpackung hätte verzichtet werden können. Das Klebeband konnte im Praxistest überzeugen. Mit dem Klebeband können Gegenstände an Oberflächen wie Wänden, Glas, Kunststoff, Metall und Holz problemlos befestigt und rückstandsfrei wieder gelöst werden. Auch nach mehrmaligem Verwenden weist das Nano-Klebeband noch eine hohe, aber reduzierte Haltekraft auf. Einzig beim Ablösen ist Vorsicht geboten, da das Klebeband ansonsten zurückspringt und an sich selbst haften bleibt, wodurch es unbrauchbar wird.

Vorteile

✅ Hohe Haltekraft auf glatter Oberfläche
✅ Hält auf vielen Oberflächen
✅ Wiederverwendbar
✅ Rückstandsfrei abziehbar

Nachteile

❌ Sehr viel Verpackungsmaterial
❌ Ablösen erfordert Geduld und Gefühl

Der Test

Allgemeine Informationen

Wir haben uns den Artikel im Praxistest detailliert angeschaut und getestet. Im Folgenden gehen wir genauer auf die Merkmale und Eindrücke ein. Das Produkt wird von der Verpackung über die Materialien und der Qualität bis hin zum Funktionsumfang und Handling unserem Testverfahren unterzogen.
Um Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen, arbeiten wir mit einem Punktesystem. Die maximal mögliche Anzahl an Punkten pro Bereich beträgt dabei 100 Punkte. Die abschließende Gesamtnote berechnet sich aus dem Durchschnitt aller getesteten Merkmale unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtungen. Für einen detaillierten Einblick in unseren umfassenden Evaluierungsprozess, der die Grundlage aller unserer Produktbewertungen bildet, klicken Sie bitte hier.

Der erste Eindruck

Die Verpackung und Kennzeichnungen

ℹ️ Hier gehen wir auf die Verpackung genauer ein. Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigerer Faktor. Zusätzlich muss natürlich auch der ausreichende Schutz des Produktes sichergestellt sein.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
ProduktschutzKarton ist stabil, Produkt sehr gut geschützt100 Punkte
Nachhaltigkeit VerpackungVerpackung besteht aus mehreren Kunststofflagen, Artikel wurde kompakt verpackt80 Punkte
VerpackungskomfortVerpackung lässt sich auch ohne Werkzeug leicht öffnen100 Punkte
Gesamt93 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Nano-Klebeband in der Produktverpackung

Das Nano-Klebeband von Baurix kam zusammen mit weiteren Produkten in einem gemeinsamen Versandkarton. Der Versandkarton war kompakt, und die einzelnen Produkte hatten darin keinen Platz, um herumzurutschen. Im Versandkarton befand sich die Produktverpackung aus bedrucktem Karton. Die Produktverpackung war auf der Rückseite leicht eingerissen, was jedoch keine Folgen für den Inhalt hatte. Versandkarton und Produktkarton konnten auch ohne Werkzeug leicht geöffnet werden.
Im Produktkarton befindet sich das Nano-Klebeband, welches auf einem weißen Kunststoffring aufgewickelt ist. Die beiden flachen Seiten dieser Rolle sind mit einer transparenten Kunststofffolie abgedeckt. Weiterhin befindet sich auch eine Lage Folie auf dem Klebeand, welches die Mantelfläche der Rolle abdeckt, und die einzelnen Lagen des Klebebands voneinander abtrennt. Zusätzlich befindet sich auf beiden Seiten der Rolle noch ein sehr dünner, weißer Kunststoffdeckel. Das gesamte Konstrukt ist nochmals in eine transparente Kunststofffolie eingeschweißt. Das umfangreiche Verpackungsmaterial schützt das Produkt hervorragend vor Verschmutzung. Hierfür wäre aus unserer Sicht jedoch auch weniger Verpackungslagen ausreichend gewesen.

Nach dem Auspacken

Der Packungsinhalt und Anleitung

ℹ️ Der erste Eindruck nach dem Auspacken prägt sich bei den meisten direkt ein. Ist der Packungsinhalt vollständig und macht es mir der Hersteller so einfach wie möglich, das Produkt direkt nutzen zu können?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Packungsinhalt & UmfangKlebeband am Stück als Rolle aufgewickelt100 Punkte
GebrauchsanweisungAuf der Produktverpackung deutsch, knapp und verständlich geschrieben100 Punkte
KontaktinformationVollständig auf der Produktverpackung vorhanden100 Punkte
Gesamt100 Punkte
Gewichtung: 10%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Produkt besteht aus einer Klebebandrolle, welche die drei Meter Länge des Klebebands am Stück enthält. Die Gebrauchsanweisung ist auf der Rückseite der Produktverpackung in deutscher Sprache aufgedruckt. Sie ist sehr knapp, aber verständlich geschrieben und erklärt das richtige Vorgehen beim Aufkleben und Entfernendes Klebebands. Außerdem befindet sich auf der Seite der Produktverpackung eine Auflistung von Oberflächen, auf welchen das Klebeband anwendbar ist, und auf welchen nicht.
Kontaktinformationen sind auf der Seite und Rückseite der Produktverpackung zu finden. Sie umfassen Unternehmensname, Anschrift, Telefonnummer, Whatsapp-Kontakt und E-Mail-Adresse.

Das erste Mal in der Hand

Produktverarbeitung und Erscheinungsbild

ℹ️ Bevor es an den Praxistest geht, nehmen wir die Produktverarbeitung genau unter die Lupe. Wie hochwertig sind die verarbeiteten Materialien? Ist die Haptik & Optik zufriedenstellend?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Optisches ErscheinungsbildTransparentes Klebeband mit glänzender Oberfläche100 Punkte
VerarbeitungGleichmäßige Kanten und Oberflächen, keine Verarbeitungsfehler100 Punkte
StabilitätKlebeband lässt sich leicht strecken, zieht sich danach jedoch nicht mehr vollständig zusammen80 Punkte
Nachhaltigkeit des ProduktesHohe Nachhaltigkeit durch Wiederverwendbarkeit100 Punkte
Gesamt95 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Auf einem Funk-Lichtschalter angebrachter Klebebandstreifen

Das Nano-Klebeband ist wie vom Hersteller beschrieben 30 mm breit und 2 mm stark. Es handelt sich um doppelseitiges Klebeband. Das bedeutet, dass beide Seiten des Bandes über eine haftende Oberfläche verfügen. Das Material ist transparent und die Oberfläche glänzend. Die Struktur des Klebebands ist elastisch und weich. Kanten und Oberflächen des Klebebands sind gleichmäßig und weißen keine Verarbeitungsfehler auf. Die einzelnen Lagen des Bandes liegen sauber übereinander, auch die Trennfolie zwischen den lagen fügt sich perfekt ein.
Das Klebeband lässt sich leicht in die Länge ziehen. Dabei wird es schmaler und dünner. Nach dem Dehnen zieht sich das Klebeband wieder zusammen, erreicht jedoch nicht mehr die Ausgangsform.
Die beiden weißen Kunststoffdeckel an den Seiten der Rolle ragen über das Klebeband hinaus. Sie sind sehr instabil und lassen sich leicht verbiegen.
Die Nachhaltigkeit des Produkts gewährleistet die Wiederverwendbarkeit. Während konventionelles Klebeband nach einmaliger Nutzung unbrauchbar wird, kann das Nano-Klebeband wiederverwendet werden.

Das hat unser Praxistest ergeben

Hält der Hersteller seine Werbeversprechen?

ℹ️ Die höchste Relevanz und damit meiste Gewichtung besitzt unser Praxistest. Hier muss sich das Produkt verschiedensten Kriterien und Tests unterziehen. Wir überprüfen die Funktionen und Produktversprechen des Testartikels.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Haltekraft auf unterschiedlichen OberflächenGut auf Raufasertapete, Metall, Glas und Kunststoff, ausreichend auf Holz90 Punkte
Ablösbarkeit des KlebebandRückstandsfrei auf allen getesteten Materialien, Klebeband kann jedoch zurückspringen85 Punkte
WiederverwendbarkeitGute Haltekraft auch nach mehrfacher Verwendung, Haltekraft lässt jedoch nach90 Punkte
Maximale HaltekraftÜber 15 N pro Zentimeter Klebeband bei Belastung parallel zur Oberfläche100 Punkte
Gesamt91 Punkte
Gewichtung: 40%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

In unserem Praxistest nutzen wir das Klebeband zunächst, um einen 50 g schweren Funk-Lichtschalter an der Wand zu befestigen. Bei unserer Testwand handelt es sich um eine übermalte Raufasertapete. Hierfür schneiden wir ein circa 6 cm langes Stück vom Klebeband ab. Dazu muss das Klebeband zuerst von der Rolle abgelöst werden. Dies gelingt problemlos, jedoch nicht ohne dessen Unterseite, auf welcher sich keine Schutzfolie befindet, mit den Fingerkuppen zu berühren. Tatsächlich sind an diesen Stellen auch entsprechende Fingerabdrücke zu erkennen. Das Durchschneiden des Klebebands mit der Schere funktioniert einwandfrei. Das abgeschnittene Stück kleben wir auf einen glatten Abschnitt der Rückseite des Lichtschalters aufgebracht, wo es direkt anhaftet. Jetzt wird die Schutzfolie von der Oberseite des Klebebands abgezogen und der Lichtschalter an die Wand gedrückt. Der Lichtschalter ist fest mit der Wand verbunden. Ein Unterschied zu einer Schraubverbindung ist nicht zu spüren.
Als Nächstes testen wir die Befestigung des Lichtschalters auch an anderen Oberflächen. Hierzu wird der Lichtschalter wieder entfernt. Wie in der Anleitung empfohlen, wird der Lichtschalter vor dem Abziehen mit einem Föhn erwärmt. Mit etwas Geduld und Gefühl lässt sich der Lichtschalter wieder vollständig von der Wand abziehen, ohne dass sich an der Wand Farbe ablöst oder Kleberückstände verbleiben. Beim Abziehen wird das Klebeband stark gestreckt. Löst sich der letzte Abschnitt, kann es passieren, dass das Klebeband zurückspringt und an sich selbst heften bleibt. Dadurch wird es unbrauchbar. Wird beim Abziehen darauf geachtet, kann dies jedoch vermieden werden. Weiterhin ist zu bedenken, dass das Klebeband durch die starke Streckung nicht mehr seine Ausgangsform annimmt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.
Dieses Vorgehen wiederholen wir an Oberflächen aus Glas, poliertem Metall, glattem Kunststoff und geschliffenem Holz. Bei Glas, Metall und Kunststoff hält der Lichtschalter besonders gut. Einzig auf Holz zeigt sich eine geringere Haftkraft. Diese ist dennoch mehr als ausreichend, um den Lichtschalter zu befestigen. Dafür gelingt das Abziehen hier besonders leicht. Dabei ist zu berücksichtigen, dass wir für alle Oberflächen denselben Abschnitt des Klebebands nutzen. Das Klebeband lässt sich somit auch problemlos wiederverwenden.
In einem letzten Test versuchen wir noch, die maximale Haltekraft des Klebebands zu ermitteln. Hierfür befestigen wir eine Kraftmessvorrichtung mit einem 3 cm breiten und 2 cm langen Stück des Nano-Klebebands auf einer vertikalen, glatten Kunststoffoberfläche. Die Krafteinwirkung erfolgt in 5 cm Abstand parallel zur Oberfläche und entspricht somit einem etwa 10 cm hohen Objekt, welches an der Wand befestigt wird. Im ersten Versuch löst sich die Kraftmessvorrichtung erst bei einer Kraft von über 30 N, was der Gewichtskraft einer 3 kg schweren Masse entspricht. Auch nach fünf Wiederholungen mit demselben Klebestreifen-Abschnitt löst sich die Kraftmessvorrichtung erst bei über 20 N. Dementsprechend können unter guten Bedingungen mit dem Nano-Klebeband Objekte von 1 kg Gewicht an Wänden befestigt werden – und das pro Zentimeter des Klebebands und auch bei Wiederverwendung. Insgesamt konnte das Klebeband im Praxistest somit überzeugen.

Preis-/ Leistungsverhältnis

und Bewertungen von Verbrauchern

ℹ️ Zum Schluss gehen wir noch darauf ein, wie das Produkt im Vergleich zum Wettbewerb abschließt. Kann es preislich und qualitativ mit der Konkurrenz mithalten? Würden wir generell einen Kauf empfehlen? Außerdem untersuchen wir Bewertungen von Verbrauchern und überprüfen, ob die kritischen und positiven Rezensionen tatsächlich gerechtfertigt sind.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Preis- / LeistungsverhältnisSehr gute Leistung im mittleren Preissegment80 Punkte
Bewertungsschnitt4,4 von 5,0 auf Amazon70 Punkte
Gesamt75 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Auf der Plattform Amazon haben Verbraucher dem Produkt durchschnittlich eine Bewertung von 4,4 Sternen gegeben. Bemängelt wird oft das Handling mit dem Klebeband. Dies konnten wir insbesondere beim Ablösen nachvollziehen, was auch in unserem Test Geduld erfordert. Sehr gut gefällt vielen Kunden die hohe Haltekraft auf glatten und trockenen Oberflächen, was wir absolut bestätigen können.

Für gleichwertige Produkte werden im Internet Preise von bis zu 13,99 € verlangt. Sehr preiswerte Produkte erhält man bereits ab 4,99 €. Das Nano-Klebeband von Baurix liegt aktuell mit einem Preis von 7,49 € somit im mittleren Preissegment. Für die Qualität und den Leistungsumfang, den man erhält, ist das Preisverhältnis angemessen.

Gesamtergebnis

GewichtungErreichte Punktzahl*
1. Verpackung & Kennzeichnungen10%93 Punkte
2. Packungsinhalt & Anleitung10%100 Punkte
3. Produktverarbeitung & Erscheinungsbild20%95 Punkte
4. Im Praxistest40%91 Punkte
5. Preis-/ Leistung & Verbraucherbewertungen20%75 Punkte
Gesamt90 Punkte
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Nano-Klebeband der Marke Baurix erhält von uns deshalb eine Gesamtnote von 1,5 und hat sich damit erfolgreich für unser Testsiegel zertifiziert. Der Test wurde im Testzeitraum 02/23 durchgeführt und wird in unser Datenbank unter der Lizenznummer 230116006 geführt. Mehr Informationen zu unserem Testverfahren erhalten Sie unter www.prüfengel.de/testverfahren.

Testergebnis:

1,5

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

mehr anzeigen +

Download

Evaluierungsprozess des Prüfengel Instituts

Einen detaillierten Einblick in unseren Evaluierungsprozess, der die Grundlage für unsere Produktbewertungen bildet, finden Sie hier:

Ähnliche Tests & Vergleiche

  • Juskys Aufblasbarer Whirlpool Palmira

    06/24
  • Drucksprüher im Test

    06/24
  • Adlerfokus Hartmetall Frässtifte im Test 2024

    06/24
  • Loverelia – Kondome

    06/24
  • Multifunktions-Keilkissen im Test 2024

    06/24
  • maxVitalis Bein-Lagerungskissen

    06/24
  • Kinder-, Teenager-Portemonnaie von Berninja

    06/24
  • EVE Textile Spannbettlaken

    06/24

So bewertet Prüfengel Produkte


Unsere Produktbewertungen erfolgen ausschließlich durch direkte, vor Ort durchgeführte Tests. Dies gewährleistet eine Prüfung detaillierten und spezifischen Prüfung der Produkteigenschaften. Mehr Informationen zum Testverfahren finden Sie hier.

Weitere Praxistests

  • Fleecejacke BALTIC im Test 2023

    07/23
  • Knochen & Gelenke von ITIKO®

    04/24
  • Klapptisch im Test 2023

    08/23
  • Deichselhaube im Test 2023

    01/23
  • R(h)ein Nutrition® Selen 200 NE

    11/23
  • Gartentorschließer “Camelion” im Test 2023

    02/23
  • AARON Bolt Handschellenschloss E-Scooter

    04/24
  • Kopfkissen von Kaiserwerk im Test 2023

    05/23

Kategorien

Entdecken Sie unsere Tests & Vergleiche in den verschiedenen Kategorien.
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik