BERGKVIST
K10 Zweihand-Klappmesser

In unserem Test hat das Zweihand-Klappmesser K10 von Bergkvist einen guten Eindruck hinterlassen. Das Arbeiten mit dem stabilen Griff und der scharfen Klinge macht großen Spaß. Das Set ist sehr durchdacht und enthält neben dem Messer auch noch eine Gürteltasche und einen kleinen Schleifstein für unterwegs. Der Entsperrmechanismus birgt jedoch Verletzungsfahr beim Einklappen. Auch Sicherheitshinweise sowie eine Anleitung wären wünschenswert gewesen, da ein scharfes Messer kein ungefährliches Produkt ist. Dafür begeistern Nachhaltigkeit und Optik der Verpackung des Produkts.

Vorteile

✅ Sehr scharfe Klinge
✅ Stabile Konstruktion
✅ Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
✅ Set mit Schleifstein und Gürteltasche
✅ Nachhaltige Verpackung

Nachteile

❌ Keine Sicherheitshinweise angegeben
❌ Gefährlicher Einklappmechanismus
❌ Keine Herstelleradresse angegeben
❌ Keine Produktanleitung beigefügt

Der Test

Allgemeine Informationen

Wir haben uns den Artikel im Praxistest detailliert angeschaut und getestet. Im Folgenden gehen wir genauer auf die Merkmale und Eindrücke ein. Das Produkt wird von der Verpackung über die Materialien und der Qualität bis hin zum Funktionsumfang und Handling unserem Testverfahren unterzogen.
Um Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen, arbeiten wir mit einem Punktesystem. Die maximal mögliche Anzahl an Punkten pro Bereich beträgt dabei 100 Punkte. Die abschließende Gesamtnote berechnet sich aus dem Durchschnitt aller getesteten Merkmale unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtungen. Für einen detaillierten Einblick in unseren umfassenden Evaluierungsprozess, der die Grundlage aller unserer Produktbewertungen bildet, klicken Sie bitte hier.

Der erste Eindruck

Die Verpackung und Kennzeichnungen

ℹ️ Hier gehen wir auf die Verpackung genauer ein. Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigerer Faktor. Zusätzlich muss natürlich auch der ausreichende Schutz des Produktes sichergestellt sein.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
ProduktschutzKarton ist stabil, Produkt ausreichend geschützt100 Punkte
Nachhaltigkeit VerpackungArtikel kompakt und ohne unnötige Kunststofffolien verpackt, zusätzliches Tuch für das Messer jedoch nicht notwendig90 Punkte
VerpackungskomfortProduktpackung lässt sich einfach und ohne Werkzeug öffnen100 Punkte
VerpackungsdesignHochwertige Verpackung, auch zum verschenken geeignet100 Punkte
Gesamt98 Punkte
Gewichtung: 15%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Verpackung des Messersets

Das K10 Klappmesser von BERGKVIST kam in einem passgenauen Amazon Karton an, wodurch keine Relativbewegung der Produktpackung im Amazon Karton möglich ist. Wie daher zu erwarten, war die Produktpackung unversehrt. Das ist gut, denn diese ist sehr edel gestaltet und bietet sich daher auch zur dauerhaften Aufbewahren des Messers an.
Die Produktpackung ist eine schwarze Hülse mit Ledermuster aus stabilem Karton, die ein Innenteil enthält. Zum Öffnen muss das Innenteil seitlich aus der Hülse herausgeschoben werden. Als Sicherung gegen ungewolltes Öffnen sind beide Teile von einem Kartonstreifen umwickelt, welcher das Herausschieben blockiert. Dieser Streifen muss zuvor nach oben oder unten abgestriffen werden. Unter dem Streifen kommt eine goldfarbene Einprägung mit Markenlogo zum Vorschein.
Im Inneren der Produktpackung befindet sich eine formgenaue Schale aus mit Recyclingmaterial mit mehreren Fächern. In diese Fächern sind das Messer, die Gürteltasche und der Schleifstein gelegt. Zudem befindet sich eine kurze Broschüre mit in der Packung. Durch die Vertiefungen in der Schale sind alle Bestandteile des Sets sehr gut geschützt.
Das Messer selbst ist noch einmal in ein schwarzes Stofftuch gewickelt, welches einen zusätzlichen Schutz gegen Kratzer während des Transports bietet. Aufgrund der hochwertigen und robusten restlichen Verpackung wäre das Tuch im Sinne der Nachhaltigkeit nicht zwingend notwendig gewesen. Auch der beigelegten Schleifstein ist in ein Schutzpapier gewickelt.
Insgesamt macht das K10 Klappmesser von BERGKVIST einen sehr guten ersten Eindruck. Dies liegt an der sehr edlen Verpackung, welche auf unnötige Kunststofffolien verzichtet und gleichzeitig das Produkt während dem Transport schützt.

Nach dem Auspacken

Der Packungsinhalt und Anleitung

ℹ️ Der erste Eindruck nach dem Auspacken prägt sich bei den meisten direkt ein. Ist der Packungsinhalt vollständig und macht es mir der Hersteller so einfach wie möglich, das Produkt direkt nutzen zu können?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Packungsinhalt & UmfangMesser, Schleifstein, Gürteltasche, Stofftuch100 Punkte
GebrauchsanweisungNicht vorhanden0 Punkte
KontaktinformationFinden sich in der Broschüre, Herstelleradresse fehlt50 Punkte
Gesamt50 Punkte
Gewichtung: 15%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Set beinhaltet vier Dinge: Neben dem Messer wurde ein Schleifstein, ein Stofftuch und eine Gürteltasche in Lederoptik mitgeliefert.
Leider befinden sich in der Broschüre keine Hinweise zur Nutzung des Messers. Dies wäre jedoch von Vorteil, um auch dem Erstkäufer eines Klappmessers den richtigen Umgang zu ermöglicht. Auch Sicherheitshinweise wären im Umgang mit einem Messer sinnvoll. Dafür sind in der Broschüre Kontaktinformationen angegeben. Diese Umfassen eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer. Die Adresse des Herstellers wird jedoch nicht angegeben. Dafür findet sich der Hinweis, dass bei Kontaktaufnahme Hilfe von echten Menschen angeboten wird. Auch wird angegeben, dass ein Teil des Erlöses an “Kinderarmut in Deutschland e.V.” gespendet wird. Neben den nützlichen Informationen beinhaltet die Broschüre auch einen Motivationstext des Herstellers BERGKVIST.
Insgesamt wirkt der Setumfang durchdacht und die Produktaufmachung im ersten Eindruck kundenfreundlich. Jedoch fehlen Bedienungsanleitung und eine Herstelleradresse.

Das erste Mal in der Hand

Produktverarbeitung und Erscheinungsbild

ℹ️ Bevor es an den Praxistest geht, nehmen wir die Produktverarbeitung genau unter die Lupe. Wie hochwertig sind die verarbeiteten Materialien? Ist die Haptik & Optik zufriedenstellend?

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Optisches Erscheinungsbildmarkantes Design, jedoch mit Luft nach oben90 Punkte
Verarbeitungpassgenau und hochwertig100 Punkte
Stabilitätstabile und robuste Konstruktion100 Punkte
Nachhaltigkeit des Produktesmitgelieferter Schleifstein sorgt auch auf Dauer für Schärfe100 Punkte
Gesamt98 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte
Messer mit aufgeklappter Klinge

In der Hand macht das Messer einen guten Eindruck. Das Messer ist vollständig aus schwarz lackiertem Metall und somit sehr stabil. Auch beim Design kann sich das Messer von Standardprodukten durch die markante Formgebung und Riffelungen im Griff abheben. Dennoch gibt es optisch ansprechendere Messer, insbesondere im eigenen Haus der Marke BERGKVIST.
Durch die massive und robuste Konstruktion aus Metall ergibt sich ein angenehmes Gewicht, welches das Messer beim in der Hand halten sehr hochwertig wirken lässt. Alle Teile des Messers sind fest miteinander verschraubt und fügen sich perfekt aneinander.
Durch den mitgelieferten Schleifstein kann das Messer auch dauerhaft scharf gehalten werden. Außerdem ist das Messer verschraubt, was das demontieren und wieder zusammenfügen des Messers ermöglicht. Zusammen mit der robusten Konstruktion wird eine lange Einsatzdauer ermöglicht, welche das Produkt nachhaltig macht.

Das hat unser Praxistest ergeben

Hält der Hersteller seine Werbeversprechen?

ℹ️ Die höchste Relevanz und damit meiste Gewichtung besitzt unser Praxistest. Hier muss sich das Produkt verschiedensten Kriterien und Tests unterziehen. Wir überprüfen die Funktionen und Produktversprechen des Testartikels.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Ein- und AusklappenAusklappen funktioniert einwandfrei, beim Einklappen muss die Klinge in Richtung der entsperrenden Finger bewegt werden75 Punkte
Schneiden von GemüseSehr scharfe Klinge100 Punkte
Schnitzen von HolzNur geringer Kraftaufwand nötig100 Punkte
Durchtrennen von StoffSchneidet ohne Probleme100 Punkte
GriffergonomieGürtelklipp stört bei Rechtshändern, ansonsten gut90 Punkte
Gesamt93 Punkte
Gewichtung: 30%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Zum Testen muss das Messer zunächst aufgeklappt werden. Dabei werden beide Hände benötigt, wie es die Bezeichnung als Zweihandmesser auch ausweist. Die Klinge rastet präzise ein und ist fest mit dem Griff verbunden. Zum Wiedereinklappen muss eine Blattfeder im Inneren des Messers zur Seite geschoben werden, um den Sperrmechanismus zu entriegeln. Dabei muss mit der Fingerspitze sehr fest auf eine recht kleine Fläche gedrückt und gehalten werden, während die Klinge bewegt wird. Da sich die Blattfeder auf der Seite des Griffs befindet, in welcher das Messer einklappt, kann bei ungeschickter Handhabung ein Verletzten nicht ausgeschlossen werden. Hier sind elegantere Entriegelungsmechanismen denkbar.
Bei Test zeigt sich, dass die Klinge sehr scharf ist. Zusammen mit der stabilen Konstruktion macht die Nutzung beim Test viel Spaß. Das Messer bietet hier vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, für die es sich ausgezeichnet Nutzen lässt: Das Schneiden von Gemüse gelingt dabei genauso leichtgängig wie das Schnitzen von Holz, oder das Durchtrennen von Stoffgewebe. Jedoch fällt auf, dass bei festem Halten des Messers in der rechten Hand der Gürtelklipp leicht in die Handfläche einschneidet. Für Linkshänder stellt dies ein geringeres Problem dar, da sich der Gürtelklipp dann an der Seite des Fingerspitzen befindet, welche sich besser der Kontur anpassen können. Weil der Gürtelklipp angeschraubt ist, kann dieser jedoch mit Hilfe von passendem Werkzeug gelöst werden. Durch die mitgelieferte Gürteltasche ist auch dann noch eine gute Möglichkeit zum Verstauen des Messers an der Kleidung vorhanden.
Zusammengefasst macht des Messer aufgrund der hervorragenden Nutzbarkeit einen sehr guten Eindruck im Test. Bezüglich des Sperrmechanismus der Klinge und des Gürtelklipps bestehen zwar kleinere Nachteile, aufgrund des durchdachten Sets und der sehr guten Qualität kann darüber jedoch hinweg gesehen werden.

Preis-/ Leistungsverhältnis

und Bewertungen von Verbrauchern

ℹ️ Zum Schluss gehen wir noch darauf ein, wie das Produkt im Vergleich zum Wettbewerb abschließt. Kann es preislich und qualitativ mit der Konkurrenz mithalten? Würden wir generell einen Kauf empfehlen? Außerdem untersuchen wir Bewertungen von Verbrauchern und überprüfen, ob die kritischen und positiven Rezensionen tatsächlich gerechtfertigt sind.

KriteriumBemerkungErreichte Punktzahl*
Preis- / LeistungsverhältnisGutes Preis- / Leistungsverhältnis90 Punkte
Bewertungsschnitt4,5 von 5,0 auf Amazon75 Punkte
Gesamt83 Punkte
Gewichtung: 20%
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Auf der Plattform Amazon haben Verbraucher dem Produkt durchschnittlich eine Bewertung von 4,5 Sternen gegeben. Bemängelt wird oft, dass das Messer nicht haltbar ist und sich auch mit einer Hand öffnen lässt. Sehr gut gefällt vielen Kunden die scharfe Klinge und die gute Qualität . In unserem Praxistest konnten wir Schärfe und Qualität bestätigen. Das Messer hat unserem Test Stand gehalten und lies sich auch nicht mit einer Hand öffnen.

Für gleichwertige Produkte werden im Internet Preise von bis zu 110 € verlangt. Sehr preiswerte Produkte erhält man bereits ab 8 €. Das Zweihand-Klappmesser K10 von Bergkvist liegt aktuell mit einem Preis von 32,97 € somit im mittleren Preissegment. Für die Qualität und den Leistungsumfang, den man erhält, ist das Preisverhältnis angemessen.

Gesamtergebnis

GewichtungErreichte Punktzahl*
1. Verpackung & Kennzeichnungen15%98 Punkte
2. Packungsinhalt & Anleitung15%50 Punkte
3. Produktverarbeitung & Erscheinungsbild20%98 Punkte
4. Im Praxistest30%93 Punkte
5. Preis-/ Leistung & Verbraucherbewertungen20%83 Punkte
Gesamt86 Punkte
*Die Maximale Punktzahl beträgt 100 Punkte

Das Zweihand-Klappmesser K29 der Marke Bergkvist erhält von uns deshalb eine Gesamtnote von 1,7 und hat sich damit erfolgreich für unser Testsiegel zertifiziert. Der Test wurde im Testzeitraum 11/22 durchgeführt und wird in unser Datenbank unter der Lizenznummer 221027002 geführt. Mehr Informationen zu unserem Testverfahren erhalten Sie unter www.prüfengel.de/testverfahren.

Testergebnis:

1,7

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

Die Praxistests basieren auf sorgfältigen Beobachtungen und beinhalten keine Langzeit- oder Labortests. Die Testurteile geben die Meinung unserer Experten wieder und basieren auf einer sorgfältigen Analyse. Wir möchten betonen, dass diese Bewertungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und sowohl subjektive als auch objektive Eindrücke wiedergeben. Die Bewertungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, ohne dass eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Testergebnisse übernommen wird. Wichtig ist, dass unsere Tests nicht auf gesetzlichen Vorgaben, medizinischen Wirkungen oder spezifischen Inhaltsstoffen der Produkte basieren. Wir stützen uns auf die Werbeaussagen und Angaben der Hersteller, die Verwendung der Informationen erfolgt jedoch stets auf eigenes Risiko. Unsere Bemühungen zielen darauf ab, ein seriöses und gründliches Testverfahren zu gewährleisten, das in einem langen und professionellen Prozess in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten entwickelt wurde.

mehr anzeigen +

Download

Evaluierungsprozess des Prüfengel Instituts

Einen detaillierten Einblick in unseren Evaluierungsprozess, der die Grundlage für unsere Produktbewertungen bildet, finden Sie hier:

Ähnliche Tests & Vergleiche

  • CORE GORIMO Kompressionsstrümpfe

    04/24
  • Mutkind Steckdosenabdeckung im Test 2024

    04/24
  • Mutkind Schubladensicherung im Test 2024

    04/24
  • Active Flask Trinkflasche von bemaxx

    04/24
  • swingfit® Schwingstab

    04/24
  • CERAMIC Ultra BOOST PREMIUM von NanoBorTeX

    04/24
  • QUEST – Hart-PVC Sichtschutzstreifen

    04/24
  • Treppensteiger-Einkaufstrolley von maxVitalis

    04/24

So bewertet Prüfengel Produkte


Unsere Produktbewertungen erfolgen ausschließlich durch direkte, vor Ort durchgeführte Tests. Dies gewährleistet eine Prüfung detaillierten und spezifischen Prüfung der Produkteigenschaften. Mehr Informationen zum Testverfahren finden Sie hier.

Weitere Praxistests

  • Neopren Laptophülle im Test 2023

    08/23
  • Toilettenbürste aus Silikon im Test 2022

    08/22
  • Konvektionsvaporizer im Test 2022

    12/22
  • DUNLOP Fahrradschloss

    03/24
  • Antistress Hunde von ITIKO®

    04/24
  • ASTREIN® Magnetisches Schlüsselbrett aus Eiche

    11/23
  • Strandmuschel im Test 2023

    06/23
  • Drillappartat im Test 2023

    01/23

Kategorien

Entdecken Sie unsere Tests & Vergleiche in den verschiedenen Kategorien.
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik
Auto & Motorrad
Bekleidung
Garten
Baby & Kind
Baumarkt
Wohnen
Sport & Freizeit
Haushalt
Outdoor
Haustiere
Bad
Technik